Über das Symposium


Leuchttürme, Deiche, schroffe See, Kreuzfahrt- und Containergiganten: Unweigerlich sind diese Assoziationen mit Norddeutschland verbunden und auch im hohen Norden wird (musik)wissenschaftlich gedacht und gearbeitet. So findet das 32. Symposium des Dachverbandes der Studierenden der Musikwissenschaft (DVSM) in diesem Jahr vom 7.10. November 2019 in der Fördestadt Kiel statt, unter Federführung von Studierenden und Promovierenden des Musikwissenschaftlichen Instituts der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel.

Das diesjährige Symposium steht unter dem Motto:

 

Ka-Ching! Der Klang des Geldes
Ökonomische, soziale und ästhetische Aspekte von Geld und Musik

 

Studentisches Symposium 7.10. November 2019,
Musikwissenschaftliches Institut der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel


Neuigkeiten__________________________________________________________________________________


03 / Jun / 19

 

Eine Vielzahl spannender Vorschläge für Vorträge im Rahmen des Symposiums Ka-Ching! Der Klang des Geldes hat uns in den letzten Wochen erreicht. Inzwischen ist die Frist für mögliche Einreichungen abgelaufen und wir freuen uns, euch hier bald das Tagungs-Programm vorstellen zu können. Bis dahin stöbert doch ein wenig auf unserer Homepage, unserem Instagram- und Facebook-Profil oder lest euch unseren vormaligen Call for Papers durch!


Dir gefällt die Veranstaltung? Dann teile sie doch mit deinen Freund*innen: